Donnerstag, 3. Oktober 2013

23 Jahre ist sie alt - unsere Freiheit !


Sie zählt zu den wichtigsten Grund- und Menschenrechten und ist für uns mittlerweile selbstverständlich geworden. Dies und was einem Menschen zu eigen ist, sein Leben, seine Begabung und Fähigkeiten,gilt es zu erhalten. 
Wir neigen leider dazu, schnell zu vergessen!
Wir brauchen keinen regelwütigen Staat, der uns durch ein Übermaß an Regulierungen in unserer Freiheit einschränkt. 


Freiheit ist individuell und muss den Bürgern Selbstentfaltung ermöglichen.