Mittwoch, 19. Februar 2014

Freiheit ist kostbar - sie ist das kostbarste überhaupt.



Die derzeitigen Ereignisse und ein Rückblick in die Geschichte zeigt uns, dass viele Menschen immer wieder um sie kämpfen mussten, dass viele für ihre Meinung gestorben sind, dass in Freiheit zu leben nicht immer selbstverständlich war.
Freiheit heißt für mich, frei zu Leben und erleben, ohne Unterdrückung, Haß und Angst. Es bedeudet Respekt zu haben vor Menschen, Religionen und Tiere, Umwelt und Klima aktiv zu erhalten. 


Frei denkend und frei bleiben, nicht immer selbstverständlich - sondern ein kostbares Gut.